Das neue Theaterkabarett «Block 22»

Bildschirmfoto 2022-05-25 um 13.50.51.png

Schauspiel: Babs Stehli & Annette Burkhardt / Regie: Alice Hauschild / Text: Alice Hauschild & Duo Barista / Bühnenkonstruktion: Gabor Nemeth www.requisit.ch  / Bühnenausbau und Kostüme: Nicoletta Porceddu & Duo Barista

«Block 22»

Auch im «Block 22» kann man sich die Nachbar:innen nicht aussuchen. Was friedlich beginnt, eskaliert. 

Eigentlich war es im Block friedlich. Man ging freundlich grüssend aneinander vorbei, traf sich gelegentlich in der Waschküche oder konnte das Grillgut der anderen schnuppernd erahnen.

 

Doch dann wird der ausgediente Öltank ausgebaut und laut der Immobilienverwaltung soll ein neuer Raum im «Block 22» zur Nutzung für alle entstehen. Die Verwaltung bittet die Bewohnerinnen und Bewohner um Vorschläge für den neu gewonnenen Frei-Raum.

 

Aus Missverständnissen werden Interpretationen, aus Wünschen werden egoistische Projekte und für etwas Profit lässt sich manche Unterstützung erkaufen.

 

Schnappen Sie sich einen Kaffee und geniessen Sie die Alltagsgeschichten im «Block 22».

Von rabenschwarz bis bittersüss mag der Humor schon mal reichlich koffeininhaltig den Blutdruck unterhaltsam in die Höhe treiben.

«Block 22» wird abendfüllend in Kleintheatern aufgeführt. Ausschnitte daraus können aber auch für Firmen - und Privatanlässe gebucht werden. Hier zum Angebot: